YVC-1000 ProjectPhone

Konferenzraum Mikrofone

Nutzung mit PCs, Mobiltelefon, Tablet und Konferenzsystemen
Verbinden Sie das YVC-1000 über USB, Bluetooth oder die Audiobuchsen eines Konferenzsystemes für hochwertigen Sound in Ihren Konferenzen und Tagungen. Diese Anschlussmöglichkeiten können Sie schnell an einer Vielzahl von Kommunikationsumgebungen anpassen, die sonst durch das fehlen des Festnetzes oder einer schlechten Internetverbindung nicht für Konferenzen geeignet sind.

Einfache Bluetooth-Verbindung mit Near Field Communications (NFC) Technologie
Halten Sie Ihr Smartphone an das NFC-Logo auf der Oberseite der Steuereinheit um eine schnelle Bluetooth-Verbindung aufzubauen.

YVC-1000 ProjectPhone

Schließen Sie zusätzliche Lautsprecher und Mikrofone für größere Tagungen an
In seiner Standartkonfiguration ist das YVC-1000 ideal für kleine und mittelgroße Veranstaltungen. Für Konferenzen in einem größeren Maßstab, können bis zu vier zusätzliche Mikrofone hinzugefügt werden, um einen größeren Bereich mit mehr Platz für Konferenzteilnehmer abzudecken.

Optimierung der Akustikeinstellungen mit einem einzigen Tastendruck
Das YVC-1000 optimiert automatisch seine Einstellungen durch das Erfassen und Lernen der akustischen Funktionsweise in dem Raum in dem es steht. Drücken Sie die Audio-Tuning Taste um schnell das beste Ergebnis zu erzielen. Falls es ein akustisches Problem gibt, werden Sie durch ein orangenes Leuchten benachrichtigt. Details zu akustischen Problemen können über die Audio-Führung-Funktion, die auch Durchsagen für andere Vorgänge, wie zum Beispiel bei Bluetooth-Verbindungen herstellt, bearbeitet werden.

YVC-1000 ProjectPhone

Audio Mixing aus verschiedenen Quellen gleichzeitig
Die Audio-Mixing Funktion bietet die Möglichkeit mehrere Quellen zusammen zu führen. Während Sie Ihre Webkonferenz durchführen können Sie weitere Teilnehmer vom Mobiltelefon über eine Bluetooth Verbindung hinzufügen.

YVC-1000 ProjectPhone

Externer Mikrofoneingang bei Fernunterricht oder Seminaren
Ausgestattet mit einem externen Mikrofon-Eingang, ist das YVC-1000 ideal für Anwendungen, wie Fernunterricht oder Seminare, wo ein Handmikrofon vorteilhaft sein kann. Verbinden Sie ein externes Mikrofon um Ihre Stimme über die Lautsprecher und entfernte Ziele zu übertragen.

YVC-1000 ProjectPhone

Innovative Klangverarbeitungstechnologien 
Das YVC-1000 enthält viele hochwertige Sound-Technologien, die Yamaha im Laufe der Jahre entwickelt hat, einschließlich einer einzigartigen Human Voice Activity Detection (Hvad). Diese wird dazu verwendet um menschliche Stimmen zu erkennen. „Hvad“ ist ein wichtiges Element der verschiedenen Klangverarbeitungsfunktionen, die eine schnelle und effiziente Sortierung von Lärm und Menschenstimmen erlauben. Dies wird benötigt um eine stressfreie Erfahrung im Remote-Conferencing zu erleben.

Yamaha Projectphone

Sichere Videokonferenz browserbasiert mehrere Teilnehmer Gruppen

Sichere Videokonferenz browserbasiert mehrere Teilnehmer Gruppen

Full HD Videokonferenzen im Konferenzraum und mobil

TurboMeeting ermöglicht Arbeitsgruppen sichere interne Besprechungen über das eigene Netzwerk und über Internet.

Mehrfache Sicherheits Methoden

Der Zugriff per Webbrowser erfolgt bereits über eine https verschlüsselte Webseite um sich mit Name und Passwort anzumelden. In Meetings kann man nur mit Passwort gelangen wenn der Moderator dies getan hat. Das Meeting kann zusätzlich als internes Meeting deklariert werden, damit nur Mitarbeiter aus dem eigenen Netz (definierte Netze IP Adress Bereiche) teilnehmen können. Damit ist es externen Internet Nutzern nicht möglich in dieses interne Meeting zu gelangen. Der wichtigste Punkt ist, es handelt sich um ein Videokonferenz & Collaboration Server der im eigenen Netzwerk betrieben wird und Ihnen gehört. Somit sind sie allein befugt und kontrollieren den Server. Es ist keine Cloud und keine fremdgehostete Lösung.

Turbomeeting verwendet keine Browser Erweiterungen (PlugIns), kein Java, kein Flash und auf die Sicherheit bezogen kein problematischen Code.

Sichere Videokonferenz browserbasiert mehrere Teilnehmer Gruppen

 

Annotation Funktionen können in Verkaufsgesprächen, Gruppen Meetings, Ausbildungs-Webinaren.

Gäste einladen und per Webbrowser an Meetings teilnehmen  (patentierte Technologie)

Der Webinar Modus ist speziell für zuschauende Teilnehmer und Gäste. Der größte Vorteil ist, dass keinerlei Download besteht und auch keine Software installiert werden muss. Es ist eine speziell von RHUB patentierte Technologie.

Dadurch ist es auch 100%ig gewährleistet dass jeder Teilnehmer dem Meeting beitreten kann.

So kann keine Firewall bzw. Gruppen Richtlinien oder Antivirus Programme einen Teilnehmer daran hindern an Ihrem Meeting teilzunehmen.

Darüber hinaus ist eine Teilnahme am Meeting sehr schnell möglich und benötigt nur wenige Sekunden.

Anwendungsbereiche:

• WEB Conference
• Microphone speaker bei Videokonferenzen
• Projektbesprechungen
• Audiokonferenzen
• Webkonferenzen
• Videokonferenzen

Sichere Videokonferenz browserbasiert mehrere Teilnehmer Gruppen

 

Sichere Videokonferenz browserbasiert mehrere Teilnehmer Gruppen

Technische Daten Konferenzmikrofon:

• Mikrofon Aufnahmeradius 4.0 m (max. 7,5 m)
• (inkl. SIP für 6 SIP Konten und 7-Wege Konferenzen
• 2 Geräte cascadiert = > bis ca. 7,2 m (Bereiche bis 51 m²)
• Aufnahme Radius bis ca. 4 m x 4m Bereiche (16 m²) bzw. im Large Room Modus 30 m²
• 3 Kardioid-Mikrofone mit Richtcharakteristik
• integriertes Bluetooth 4.0
• WiFi integriert. 802.11 b/g/n
• Gigabit Port mit PoE+ powered
• Anschlüsse: 3,5mm Audio Anschluss
• USB Micro-B
• RJ48 daisychain zur Kaskadierung mit einem weiteren Gerät
• USB Plug&Play
• Noise reduction
• Echo Cancelling

Für Angebote und Fragen verwenden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung unser Ticket-Kontaktformular. Ein erfahrener Mitarbeiter mit wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Direktanrufe im Sekretariat dauern i.d. Regel länger, da diese erst manuell erfasst werden um sie dann dem jeweiligen Fachberater weiter zu reichen.